Die Wolkenmädchen von Sigiriya

Sri Lanka Klassik Tour

Privat Rundreise zu den klassischen Sehenswürdigkeiten Sri Lankas. 7 Tage / 6 Nächte. Besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Kulturdreieck von Sri Lanka.

Reiseverlauf

Tour Highlights

  • Anuradhapura
  • Sigiriya
  • Dambulla
  • Kandy
  • Nuwara Eliya
  • das Tee-Hochland

Reiseverlauf Sri Lanka Klassik Rundreise

Tag 1: Ankunft am Flughafen

Wir empfangen Sie am Flughafen von Colombo und bringen Sie zu Ihrer Unterkunft in Negombo, wo Sie sich von Ihrem Flug erholen und sich akklimatisieren können

Tag 2: Von Negombo nach Anuradhapura

Nach dem Frühstück verlassen Sie Negombo Richtung Aukana, wo Sie die größte Buddhastatue von Sri Lanka bewundern können. Danach geht es weiter nach Anuradhapura, der ersten Hauptstadt Sri Lankas aus dem 4. Jahrhundert vor Christus. Besuchen Sie den Boo Baum, den weltberühmten Samadi Buddha, die Reste des Messingpalastes und die Felszeichnungen. Sie fahren weiter nach Mihintale, der Stadt wo der Buddhismus zuerst die Menschen von Sri Lanka überwältigte.

Tag 3: Sigiriya und Dambulla

Nach dem Frühstück brechen Sie auf, um die Felsenfestung von Sigiriya zu erforschen. Die Festung wurde im 5 Jahrhundert von König Kasyapa erbaut und ist als Weltkulturerbe der UNESCO ausgezeichnet. Sigiriya beherbergt wunderschöne Wassergärten, überwältigende Fresken die berühmten “Wolkenmädchen” und bietet einen beeindruckenden Ausblick auf die grüne Landschaft. Danach fahren Sie nach Dambulla und besuchen die Höhlentempel, die im 1. Jahrhundert vor Christus erschaffen wurden. Auch die Höhlentempel von Dambulla sind als Weltkulturerbe ausgezeichnet und sind die beeindruckendsten Höhlentempel von Sri Lanka.

Tag 4: Kandy

Heute fahren Sie nach Kandy. Auf dem Weg besuchen Sie einen Gewürzgarten, wo Sie alles über die Gewürze Sri Lankas und ihre Verwendung in der einheimischen Küche erfahren können. Krönender Abschluss am Abend ist die Kulturschau in Kandy, die Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten.

Tag 5: Kandy

Nach dem Frühstück besuchen Sie das Elefantenwaisenhaus in Pinnawela. Und am Nachmittag können Sie unzählige Bäume aus aller Welt und andere faszinierende Pflanzen in einem traumhaft schönen Park bewundern, dem Königlichen Botanischen Garten in Peradeniya.

Tag 6: Nuwara Eliya

Überwältigende Landschaften und Ausblicke warten heute auf Sie, den Sie fahren mit dem Zug von Kandy nach Nuwara Eliya. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie können sich in dem etwas kühleren Klima des Hochlandes erholen, z.B. bei einem Bummel durch die Stadt, oder den Victoria Park.

Tag 7: Durchs Teeland zurück zur Westküste

Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung wieder Richtung Westküste. Unterwegs können Sie wieder beeindruckende Landschaften und Wasserfälle genießen. Sie besuchen eine Teeplantage, schauen denTeepflückerinnen bei der Arbeit zu und erfahren in einer Teefabrik die Details über die Teeherstellung. Am Abend erreichen Sie Negombo oder Ihr gebuchtes Strandhotel.

Jetzt unverbindlich anfragen: hier klicken